Sie sind hier: Angebote / Stellenangebote / Hauptamtliche / Mädchenwohngruppe „ROSA“ : pädagogische Fachkräfte (m/w)

Mädchenwohngruppe „ROSA“ : pädagogische Fachkräfte (m/w)

Das Deutsche Rote Kreuz ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, Nationale Hilfsgesellschaft und Jugendverband. Der Kreisverband Witten ist mit seiner DRK-soziale Dienste gGmbH mit ihren rund 200 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorwiegend in den Bereichen häusliche Pflege, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Rettungsdienst sowie der Geschäftsstelle mit den unterschiedlichen operativen Aufgabenbereichen tätig. Das DRK in Witten ist außerdem Bildungsträger in den Bereichen Gesundheit und Pflege und engagiert sich umfangreich in der Kinder- und Jugendbildung und Betreuung.

Für unsere neue stationäre Mädchenwohngruppe „ROSA“ suchen wir für die Betreuung von neun Mädchen ab 14 Jahren, einen/ eine

Jugend- und Heimerzieher/in (staatlich anerkannt) oder vergleichbarer Abschluss mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden. Die Stelle findet im Schichtdienst und auch am Wochenende bzw. Feiertags statt. Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Förderung junger Menschen
  • Vermittlung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Unterstützung und Begleitung bei der Freizeitgestaltung
  • Anbieten einer Freizeitgruppe pro Woche
  • Pädagogisch-administrative Arbeit, Förderplandokumentation
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Gruppendienst im Abendbereich und Wochenenddienst

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Jugend- und Heimerzieher/in oder

Voraussetzungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen
  • Strukturiertes, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Bereitschaft Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdienste zu leisten
  • Führerscheinklasse B
  • EDV-Kenntnisse in Word und Excel

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und einer guten Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Team- und Fallbesprechungen

Eingruppierung

  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD

Wenn Sie die Arbeit in einem solchen Team zu schätzen wissen, senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

DRK soziale Dienste KV Witten gGmbH
Herrn Daniel Kammann
Annenstr. 9
58453 Witten

Telefon: 02302-4008895
E-Mail: daniel.kammann@drk-witten.de