Sie sind hier: Was wir tun / Kurse beim DRK / Kursangebote zur Ersten Hilfe / Erste Hilfe Training mit Kindernotfällen

Ansprechpartner

Herr
Thorsten Knopp

Ausbildungsleiter

Tel: 02302 91016-28
knopp@drk-witten.de

Annenstr. 9
58453 Witten

Herr
Tim Zimmermann

Verwaltungskraft

Tel: 02302 91016-24
tim.zimmermann@drk-witten.de

Annenstr. 9
58453 Witten

Training für betriebliche Ersthelfer mit Kindernotfällen

In diesem Lehrgang vermitteln wir Ihnen das Grundwissen in der Ersten Hilfe, das Sie benötigen, um Notfallsituationen im erzieherischen Bereich richtig zu erkennen, zu beurteilen und dann entsprechend zu handeln.
Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf typische Notfälle bei Kindern und auf deren Versorgung ohne den Bereich der Notfälle bei Erwachsenen zu vernachlässigen.

Zielgruppe

Erzieherinnen und Erzieher
Interessierte, die eine Kombination der Lehrgänge "Erste Hilfe" und "Erste Hilfe am Kind" machen wollen

Kursdaten

Teilnehmer-
gebühr:               KEINE - wenn die BG die Kosten übernimmt, 
                            sonst 30,00 €
/ Paare: 50,00 €

                            Bei Teilnehmern, die gem. UVV-Richtlinien an der Ausbildung
                            teilnehmen und durch Ihren Betrieb entsandt werden, 
                            übernimmt die Unfallversicherung die Kosten.
                            Sprechen Sie uns bitte an !

Mitzubringen:      Personalausweis, bequeme Kleidung und gute Laune!

Dauer:                 9 Unterrichtseinheiten à 45 min

Termine:             Witten 
                            Freitag 08:00 - 15:30 Uhr

- Terminübersicht und Online-Anmeldung -

Inhalt

In Theorie und Praxis werden folgende Themen bzgl. Säuglingen, Kindern und Erwachsenen besprochen:

  • Absichern der Unfallstelle
  • Auffinden einer Person
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Absetzen des Notrufs
  • Stabile Seitenlage bei Kindern
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern
  • Frühdefibrillation bei Kindern
  • Schockbekämpfung 
  • Wundversorgung / Verbände
  • Knochenbrüche
  • Lagerungsarten
  • Psychische Betreuung bei Kindern