Sie sind hier: Was wir tun / Flüchtlingshilfe

Sie haben noch Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an unsere Freiwilligen-Hotline: 02302 9839787 schreiben eine Email oder nehmen Sie über Facebook Kontakt mit uns auf: www.fb.com/drkwitten

Am 22.07.2015 wurde „Hand-in Hand“ in Witten eine Erstaufnahmeeinrichtung für asylsuchende Flüchtlinge eingerichtet. Spontan haben sich viele Wittenerinnen und Wittener bereit erklärt, dabei zu sein und gemeinsam aktiv zu helfen: Witten engagiert sich – Hand in Hand für Menschen in Not.

Spende Zeit und mach mit...

• im Unterkunftsdienst, in der Ausgabe von Gegenständen des täglichen Bedarfs und Kleidungsstücken für Jung und Alt.

• in der Verpflegungsausgabe, beim Kochen, beim Anrichten, beim Spülen oder Einkaufen.

• in der medizinischen und sanitätsdienstlichen Versorgung, bei Arztfahrten oder Transporten aller Art.

• in der Kinderbetreuung, beim Sport- und Spielangebot für Kinder- und Jugendliche oder bei Aktionen jeglicher Art.

• in der sozialen Betreuung und als Dolmetscher in der Kommunikation

• …bei Angeboten, an die wir vielleicht noch nicht gedacht haben.

Registriere dich jetzt für das Team Westfalen:

Du arbeitest „Hand in Hand“ mit den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Deutschen Roten Kreuzes, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Witten und den Freiwilligen anderer Verbände und Initiativen.

Gestalte eine eigene Aktion und mach mit...

Du hast besondere Ideen und möchtest eine eigene Aktion initiieren, mit Kindern- und Jugendlichen, mit Familien, mit älteren Menschen? Sei kreativ und registriere dein Aktionsangebot hier:



Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Bitte habt Verständnis dafür, dass die erste Rückmeldung von uns manchmal einige Tage dauern kann. Vielleicht wird auch nicht jeder in seinem Wunschbereich mitarbeiten können und wahrscheinlich werden wir auch nicht jede Idee umsetzen können...

„Witten engagiert sich. Hand in Hand für Menschen in Not“ – so machen wir gemeinsam Besonderes möglich! Unsere Freiwilligen- und Aktionskoordinatoren melden sich bei dir!