Sie sind hier: Was wir tun / Familie & Jugend / Jugendhilfeeinrichtung ROSA / Für Jugendämter

Informationen für Jugendämter

Wir bieten Ihnen eine großzügige, modern eingerichtete Regelwohngruppe, welche auf einer Gesamtfläche von ca. 510 qm Platz für 9 Mädchen im Alter zwischen 14 und 21 Jahren bietet. Besonders stolz sind wir auf vier barrierefreie Plätze, die wir vorhalten können. Unsere Arbeit bezieht sich auf die rechtlichen Grundlagen von §27, §34, §35 a (nach Überprüfung der schwere) und §41 SGBVIII. Unsere Zielgruppen sind Mädchen und junge Frauen

  • die in ihrer Persönlichkeits- und Selbstständigkeitsentwicklung beeinträchtigt sind
  • mit Verhaltensauffälligkeiten, Schwierigkeiten im Lern- und Leistungsbereich, Gewalterfahrungen, Milieuschäden oder Verwahrlosungstendenzen als Folge von Vernachlässigung
  • Schulverweigerer
  • Perspektivlosigkeit
  • u.v.m.

nicht in Ihren sozialen Umfeld verbleiben können und eine stationäre Aufnahme der beste Weg zur eigenen persönlichen, autonomen Entwicklung ist. Nicht möglich ist eine Aufnahme in Fällen einer Suchterkrankung, Schwangerschaft oder eines intensiv betreutes Settings. Eine räumliche Darstellung unseres Regelangebotes finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite. Zugriff auf das vollständige Konzept, die Leistungs- und Entgeltvereinbarung können Sie gerne via Email bei uns anfordern.

Anmelden für mehr Informationen