Sie sind hier: Was wir tun / Familie & Jugend / Autismus-Therapie-Zentrum / Was ist Autismus

Was ist Autismus?

©fotolia.de, 45078912

Autismus ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung, die sich in unterschiedlichen Bereichen äußert. Hierzu gehören die Beeinträchtigung der Kommunikation (rezeptive und/ oder expressive Sprache), die Beeinträchtigung der wechselseitigen sozialen Interaktion sowie eingeschränkte, wiederholte und stereotype Verhaltensmuster, Interessen und Aktivitäten. Häufig kommen noch Begleitsymptome, z.B. Ess- oder Schlafstörungen, hinzu. Die Ausprägungen sind sehr unterschiedlich, aber es lassen sich grundlegende Gemeinsamkeiten finden. Menschen mit einer Autismusspektrumstörung haben häufig einen sehr guten Blick für Details und oft ein großes Fachwissen in Bezug auf ihre Interessensgebiete.

Zum Autismus-Spektrum gehören die Diagnosen frühkindlicher Autismus (ggf. mit Ergänzung „High-Functioning-Autismus“), atypischer Autismus und das Asperger-Syndrom.