Sie sind hier: Was wir tun / DRK zu Hause / Hausnotruf / DRK Mobilruf

Ansprechpartner

Herr
Dominik Maaß

Leiter Hausnotruf

Tel: 02302 91016-25
dominik.maass@drk-witten.de

Annenstr. 9
58453 Witten

Was ist der DRK Mobilruf?

Unseren Hausnotrufkunden bieten wir zusätzlich als Option den DRK Mobilruf an. Er sorgt dafür, dass unsere Kunden die Sicherheit des Hausnotrufs nicht nur in den eigenen vier Wänden nutzen können, sondern dass Sie Ihren Notrufknopf einfach mitnehmen können. Sie sind dabei nicht mehr auf die Nähe zu Ihrer Basisstation zu hause begrenzt, sondern können sich frei überall in Deutschland, sowie in Österreich und der Schweiz bewegen und trotzden alle Vorteile des nutzen, die Sie vom DRK Hausnotruf gewohnt sind.

Foto: Susanne Linka, RN Witten

So funktioniert der DRK Mobilruf:

Den DRK Mobilruf gibt es in zwei Varianten. Einmal in Form des bewährten Alarmknopfes und einmal eingebettet in ein herkömmliches Mobiltelefon mit dem Sie auch ganz normal telefonieren können.

Sollten Sie unterwegs in eine Lage geraten in der sie Hilfe brauchen drücken Sie in beiden Fällen einfach auf den Notrufknopf und Sie werden mit der DRK Zentrale verbunden, die neben ihren persönlichen Daten auch automatisch ihre Position angezeigt bekommt die mit Hilfe von Satelliten dann metergenau geortet wird.

Wir benachrichtigen dann entweder eine von Ihnen benannte Kontaktperson, deren Daten Sie vorher bei uns hinterlegen können, unseren Bereitschaftsdienst oder wenn es nötig ist den Rettungsdienst vor Ort.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Entweder telefonisch unter 02302 91016-0 oder sprechen Sie uns auf Veranstaltungen direkt an. Tagsüber finden Sie uns auch in unserer Geschäftsstelle an der Annenstraße 9.

Aber am einfachsten: Füllen Sie unten das Formular aus.