Sie sind hier: Was wir tun / DRK zu Hause

Hausnotruf, Häusliche Pflege, Menüdienst und mehr. Aus einer Hand.

Tägliche Erreichbarkeit. Auch am Wochenende. Versprochen.

 

DRK zu Hause.  Lange gut leben. Eine Überschrift, unter der das Rote Kreuz seit einigen Monaten seine Angebote für Alte und Kranke Menschen in Witten und Umgebung zusammengefasst hat.

Hausnotruf – Notfallvorsorge, die Unabhängigkeit sichert, Sicherheit zu Hause in jeder Situation bietet, Selbstständigkeit erhält oder wiederherstellt, schnelle Hilfe rund um die Uhr gewährleistet und einen vertrauten Ansprechpartner, einfache und sichere Handhabung und eine einfache Installation garantiert. Patrizia Pietryga informiert als Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle über die Möglichkeiten des Systems, dem schon über 800 Kundinnen und Kunden in Witten und Umgebung vertrauen.

Häusliche Pflege – Ambulante Versorgung in Grundpflege (z. B. Körperpflege, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, Prophylaktische Maßnahmen, Verhinderungspflege bei Urlaub und Krankheit, Unterstützung familiärer Pflege durch Pflegeberatung) und Behandlungspflege (z. B Behandlung und Beratung bei chronischen und akuten Wunden, Spezialisierung in: Uro-/Colostomapflege, Tracheostomapflege, Palliativpflege, Portversorgung/Infusionstherapie und Wundmanagement), Hauswirtschaftliche Versorgung und Wohnraumberatung sind die Hauptaufgaben der DRK Sozialstation, Pflegedienstleiterin Gabriele Zuber steht für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.

Menüdienst – “Appetitlich, frisch und einfach „mmmh!“ Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme. Eine gesunde und abwechslungs­reiche Küche hat etwas mit Genuss zu tun, mit Lebensqualität. Gerade für die wachsende Gruppe der allein lebenden Menschen hat regelmäßiges gutes Essen zu Hause oft einen besonderen Stellenwert. Mit unserer breiten Palette sorgfältig ausgewählter Gerichte können wir nahezu alle Wünsche erfüllen.” Patrizia Pietryga, Ansprechpartnerin für den Menüdienst des Roten Kreuzes, informiert über den Inhalt von Wittens wahrscheinlich größter Speisekarte, die Vorteile des Menüservices und die Unterschiede zwischen täglicher und wöchentlicher Lieferung.

"Kooperationspartner" Das Deutsche Rote Kreuz in Witten arbeitet mit ausgewählten Partnern zusammen. Diese Partner und das DRK ergänzen und schulen sich gegenseitig im jeweiligen Fachgebiet und empfehlen den eigenen Kundinnen und Kunden die Angebote des anderen - somit gilt im jeweiligen Fall das gemeinsame Motto "DRK zu Hause - lange gut leben" und "Hilfe aus einer Hand".