Sie sind hier: Angebote / Stellenangebote / Hauptamtliche / Niederschwelliges Brückenprojekt „SPRACHEmobil“ : pädagogische Fachkräfte (m/w)
Foto: Paul-Georg Meister / pixelio.de

Niederschwelliges Brückenprojekt „SPRACHEmobil“ : pädagogische Fachkräfte (m/w)

Das Deutsche Rote Kreuz ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, Nationale Hilfsgesellschaft und Jugendverband. Der Kreisverband Witten ist mit seiner DRK-soziale Dienste gGmbH mit ihren rund 200 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorwiegend in den Bereichen häusliche Pflege, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Rettungsdienst sowie der Geschäftsstelle mit den unterschiedlichen operativen Aufgabenbereichen tätig. Das DRK in Witten ist außerdem Bildungsträger in den Bereichen Gesundheit und Pflege und engagiert sich umfangreich in der Kinder- und Jugendbildung und Betreuung.

Für unser niederschwelliges Brückenprojekt „SPRACHEmobil“ suchen wir ab dem 01.01.2018 für die Betreuung von Mädchen und Jungen in besonderen Fällen ab 2,5 Jahren,

2 Erzieher/innen (staatlich anerkannt),

Kräfte mit vergleichbarem pädagogischem Abschluss oder qualifizierte Tagespflegepersonen mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden. Die Stelle findet in der Zeit von Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Die Stellen sind bis zum 31.12.2018 befristet.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Förderung der Kinder mit dem Schwerpunkt der deutschen Sprache
  • Vermittlung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Elternarbeit
  • Anbieten von Koch- und Bastelangeboten
  • Pädagogisch-administrative Arbeit, Dokumentation
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Erzieher/in oder
  • Abgeschlossene vergleichbare pädagogische Ausbildung
  • Qualifizierte abgeschlossene Ausbildung als Tagespflegeperson

Konkrete Anforderungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Strukturiertes, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Führerscheinklasse B
  • EDV-Kenntnisse in Word ung Excel

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und einer guten Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Teambesprechungen
  • Vergütung erfolgt Projektbezogen

Wenn Sie die Arbeit in einem solchen Team zu schätzen wissen, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

DRK soziale Dienste KV Witten gGmbH
z. H. Wilm Ossenberg Franzes
Annenstr. 9
58453 Witten
Tel: 02302-91016 0
E-Mail: wilm.ossenberg@drk-witten.de

 

Wir freuen uns auf Sie!